UBT Blog

Die Unabhängige Bürgervertretung Trier e.V. (UBT) hat zurzeit ca. 200 Mitglieder. Wir sind als eingetragener Verein e.V. keine Partei im Sinne des Parteiengesetzes und sind auch nur lokal auf kommunaler Ebene im Rahmen der Kommunalwahl in Trier ehrenamtlich politisch aktiv. Aus diesem Grund bekommen wir...

Wir sind als eingetragener Verein e.V. keine Partei im Sinne des Parteiengesetzes und sind auch nur lokal auf kommunaler Ebene im Rahmen der Kommunalwahlen in Trier ehrenamtlich politisch aktiv. Aus diesem Grund bekommen wir keine finanzielle Unterstützung durch eine Parteizentrale und durch die Parteienfinanzierung aus...

Hier können Sie die Vereinssatzung der Unabhängige Bürgervertretung Trier e.V. nachlesen und/ oder herunterladen. Sicher haben Sie spezielle Fragen, die Sie beantwortet wissen möchten. Nutzen Sie dazu einfach unser Kontaktformular oder senden Sie uns eine eMail an info@ubtrier.de. Die Sitzungen der UBT-Stadtratsfraktion finden in der...

Wir setzen uns für eine Stärkung des Stadtrates als Hauptorgan der Verwaltung ein. Die sachkompetente kommunale Fachplanung halten wir für besser als die Einberufung von mit Scheinkompetenzen ausgestatteten „Runden Tischen“ und „Arbeitskreisen“. Wir fordern von der Verwaltung eine strengere Kostenkontrolle bei Auftragsvergaben.Eine Stärkung der Ortsbeiräte...

Trier besitzt ein reiches und vielfältiges kulturelles Erbe. Kultur bereichert das Leben aller und stiftet Identität. Wir, die UBT, wollen Kunst und Kultur aktiv pflegen und fördern, um Traditionen zu bewahren, die geistigen Werte für nachfolgende Generationen zu sichern und um kreatives Schaffen auch künftig...

Eine sichere Energieversorgung, Umwelt- und Klimaschutz sind Themen, die die Bürger mit zunehmender Sensibilität verfolgen. Steigende Energiepreise und die Energieerzeugung aus fossilen Rohstoffen rücken die Themen „Energieversorgung“ und „Klimaschutz“ mehr und mehr in den Fokus tagesaktueller Ereignisse. Gemeinsam mit unseren Stadtwerken und weiteren Akteuren ist...

Die individuelle Mobilität der Menschen wirft auch in der Oberzentrumsstadt Trier Probleme auf, für deren Lösung es keine Patentrezepte gibt. Berufspendler und der Feierabend- und Freizeitverkehr führen regelmäßig zu Stau, Lärm- und Luftbelastung. Dabei sollte der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) und der Individualverkehr als Partner gesehen...

Die UBT setzt sich zum Ziel, Senioren aktiv in die Gesellschaft einzubinden. Gerade zur Stärkung des ehrenamtlichen, sozialen und kommunalen Engagements ist die Erfahrung der älteren Generation von hohem Nutzen. In Anbetracht der demographischen Entwicklung muss die Förderung seniorengerechter Wohnungen und auch der Ausbau...