Entwicklung mitbestimmen

Entwicklung mitbestimmen

Unabhängig und jedem Dogmatismus abhold, so gestaltet die UBT Fraktion Kommunalpolitik in der Stadt Trier, und dieser Haltung bleiben wir auch im neuen Jahr treu. Da wir ausschließlich auf kommunaler Ebene für unsere Stadt tätig sind und wir keinem Fraktionszwang unterliegen bzw. von Landes- und Bundespolitik bestimmt werden, ermöglicht uns das eine überaus sachbezogene Diskussion. Diese zeichnet sich dadurch aus, die beste Idee zu unterstützen auch dann, wenn eine andere Fraktion dafür die Urheberschaft reklamiert. Gerade dieses Bemühen, Sach- und Personalfragen unabhängig von Parteizugehörigkeit frei zu entscheiden, vermissen wir oft an den Parteien. Die vielzitierte Politikverdrossenheit ist nicht generell zu spüren.

Auch viele jungen Leute und Frauen kommen zu unseren wöchentlichen Bürgersprechstunden und unseren Stadtteilbegehungen im Rahmen unserer Fraktionssitzungen und informieren sich. Unsere Stadt steht 2019 und darüber hinaus durch Wachstumsschmerzen vor erheblichen Herausforderungen. Der Verkehr nimmt zu, die Miet- und Grundstückspreise steigen rasant, Kosten für Infrastruktur vervielfachen sich, Kitas und Schulen müssen ausgebaut und saniert werden, Gewerbe- und Wohnraum wird zunehmend knapper.

Unsere Aufgabe als UBT – Fraktion ist es, bei der Schaffung eines verlässlichen und zukunftsorientierten Rahmens mitzuwirken, damit alle Triererinnen und Trierer weiterhin in einer lebens- und liebenswerten Stadt leben können. Die UBT stellt sich all diesen Herausforderungen! Helfen Sie uns dabei, die Stadtentwicklung mitzubestimmen und teilen uns Ihre Anregungen und Wünsche, aber auch Kritik, mit.

Beitrag von: Christiane Probst am 14.01.2019
Fotograf: Helge Klaus Rieder
Urheberrecht: Creative-Commons-Lizenz
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:TrierAltPallienH1c.jpg

Post a Comment